Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob bei Ihnen eine Erektionsstörung vorliegt, verschafft Ihnen dieser Test eine erste Einschätzung und ist ein wichtiger Anhaltspunkt für Ihren Arzt.

Bitte berücksichtigen Sie bei den Antworten Ihre Erfahrungen aus den letzten 6 Monaten.

Kreuzen Sie die Aussage an, die Ihre persönliche Situation am besten beschreibt

1 Wie würden Sie Ihre Zuversicht bewerten, eine Erektion zu halten?
2 Wenn Sie sexuell erregt waren, waren Ihre Erektionen dann hart genug für ein Eindringen?
3 Wie oft konnten Sie eine Erektion nach dem Eindringen halten?
4 Wie schwierig war es, Ihre Erektion bis zur Ejakulation zu halten?
5 Wie oft war der Sex für Sie befriedigend?
Auswertung anzeigen

Auswertung

Ihr IIEF-Score* beträgt: Punkte


Bei Ihnen könnte eine schweremoderateleichte bis moderateleichte Erektile Dysfunktion vorliegen. Eine medizinische Untersuchung sollte angestrebt werden, um eine umfassende Beurteilung zu erhalten, sowie zugrundeliegende Ursachen abzuklären.

 


Gute Neuigkeiten: Ihr Testergebnis deutet darauf hin, dass bei Ihnen keine Erektionsschwäche vorliegt. Dieser einfache Test ist jedoch kein Ersatz für eine umfassende ärztliche Untersuchung und wenn Sie wegen Ihrer erektilen Funktion besorgt sind, sollten Sie Ihren Urologen aufsuchen.

 

Informieren Sie sich hier über die Behandlungsmöglichkeiten und wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihren Arzt.
Laden Sie sich hier ein PDF des Selbsttests herunter. Sie können diesen als Gesprächsgrundlage mit zu Ihrem Arzt nehmen.

Auswertung herunterladen

 

*Mit freundlicher Unterstützung der Pfizer Deutschland GmbH